Sportklinik Bern

Verbindung von Tradition und Innovation 

Die Sportklinik Bern wurde 2015 von Dr. med. Jörg P. Dünkel und Dr. med. Thomas-Oliver Schneider gegründet.

Das wachsende Bedürfnis unserer Patienten nach fundierter spezialärztlicher Abklärung und primär nicht operativen Therapiemöglichkeiten bei Sportverletzungen und deren Folgen sowie unsere Überzeugung, dass Regeneration meist besser ist als Reparatur, haben uns dazu bewogen, eine erstklassige Anlaufstelle für Muskel-, Sehnen- und Gelenksverletzungen zu etablieren.

Die Sportklinik Bern befindet sich in der Hirslanden Klinik Permanence in Bern und schreibt die Tradition der Klinik in der Betreuung von Profi- und Breitensportlern fort.

Die Kernkompetenz von Dr. Dünkel liegt in der Beurteilung von Sportverletzungen mithilfe der Ultraschalltechnik sowie in deren Therapie durch Einsatz ultraschallgesteuerter Injektionen. Chronische Verletzungsfolgen wie Knorpelschäden und Arthrose behandelt er durch Infiltrationstherapien (ACP und Hyaluronsäure).

Dr. Schneider ist als Kniespezialist und Facharzt für orthopädische Chirurgie in der Sportklinik als Berater tätig und führt die Spezialpraxis Kniechirurgie Bern im selben Haus.

Innerhalb weniger Jahre ist die Sportklinik Bern so zu einem Referenzzentrum geworden, dem viele Profisportler und Vereine vertrauen. Unsere Patienten kommen aus der ganzen Schweiz und bilden das gesamte Spektrum des Leistungssports (Fussball, Ski, Hockey, Unihockey, Leichtathletik, etc.) ab.

Alle Patienten werden von Dr. Dünkel persönlich betreut und therapiert. Wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den betreuenden Physiotherapeuten, bei Bedarf wird eine passende post-interventionelle Physiotherapie organisiert.

Dr. med. Jörg P. Dünkel

Dr. Dünkel ist Mitglied des Ärztestabs des BSC Young Boys Bern. Er besitzt den Fachausweis für Ultraschall des Bewegungsapparates sowie jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet und ist als Experte für ultraschallgesteuerte Interventionen auf internationalen Symposien tätig. 

Curriculum Vitae

Seit 2020

Leiter Sportklinik Bern, Belegarzt Hirslanden Klinik Permanence

2017 – 2019

Hirslanden Klinik Permanence Bern  Leitender Arzt Notfallmedizin und Innere Medizin Standortleiter Klinik Permanence  Sportmedizin Klinik Permanence 

2014 – 2017

Hirslanden Notfallzentrum Bern (Klinik Permanence, Salem Spital, PZB)   Oberarzt 

2014 – 2014

Privatpraxis/ Hausarztpraxis (Teilzeit) 

2012 – 2014

Universitätsklinik für Radio-Onkologie, Inselspital, Universitätsspital Bern (Prof. D. M. Aebersold) 

2010 – 2012

Universitätsklinik für Allgemeine Innere Medizin, Inselspital,   Universitätsspital Bern (Prof. D. Aujesky, MSc)

2008 – 2010

Medizinische Klinik, SRO Spital Langenthal (Prof. R.  Streuli/ Prof. A. Imhof) 

2007 – 2008

RehaClinic Zurzach (Prof. A. G. Aeschlimann) 

Team- und Club-Arzt

BSC Young Boys 

Boxclub Bern (Club- und Ringarzt) 

FC Köniz 

Futsal Minerva 

BSC Young Boys 

Boxclub Bern (Club- und Ringarzt) 

FC Köniz 

Futsal Minerva